MASSAGE

Mein Angebot:

Heilmassagen nach Verordnung vom Arzt

Individuelle Massagen zum Wohlfühlen, Entspannen und Ankommen 

 

 

Achtsamkeitsmassage® 

ist Meditation in Bewegung und Berührung.

Eine sehr bewusste und meditative Haltung ist die Basis dieser Art von Massage. Die fließenden, langsamen und sanften Bewegungen wirken tief entspannend und vermitteln Geborgenheit. Nicht nur die Haut wird berührt, auch die Seele darf ankommen und angenommen sein. 

 

www.achtsamkeitsmassage.com

 

www.tief-beruehrt.com

Buchtipp: Dr. Andreas und Daniel Stötter: "Tief berührt-die Kunst der Achtsamkeitsmassage"

 

 

Massage für Kinder

Massage ist eine wundervolle Möglichkeit auf das natürliche Bedürfnis nach Kontakt und Berührung einzugehen. 

 

       

         Begleiten Sie Ihr Kind und lassen Sie sich berühren!

 

 

 

 

 

 

 

 

Klassische Massage:

Massage wohl die älteste Therapieform der Welt.

 

Die Massage der Muskulatur  wird zur  Entspannung und  gezielten Behandlung von körperlichen Beschwerden gegeben. Sie steigert das  körperliche Wohlbefinden und wirkt vorsorgend auf die Gesundheit ein. 

Knetungen, Streichungen, Klopfen oder rhythmische Kompression des Gewebes werden im Wechsel ausgeführt.  

Dabei ist mir wichtig, die Massage individuell abzustimmen und eventuell mit anderen Techniken zu kombinieren. 

 

  • bei verspannter Muskulatur
  • Durchblutungssteigerung
  • Stoffwechselanregung
  • Schmerzlinderung
  • Mobilisation
  • Entspannung ....

Manuelle Lymphdrainage

ist eine sanfte, rhythmische, langsame Drainagetechnik. Der Lymphfluss soll damit beschleunigt werden. Über das Lymphsystem werden nicht mehr gebrauchte Stoffwechselprodukte oder Schadstoffe abtransportiert und über den Blutkreislauf und die Leber zu gereiniget. In manchen Situationen braucht der Körper Unterstützung.

  • Positive Wirkung bei Ödemen (Wasseransammlungen) nach Operationen, Verletzungen oder bei Schwangerschaft
  • Bessere  Wundheilung und Narbenbildung, Ulcus Cruris (offene Beine)
  • Bei Erkrankungen des Verdauungstraktes
  • Zur Tonusregulation
  • Bei Schmerzzuständen
  • Immunstärkend und beruhigend….

 

 

Fußreflexzonenmassage

ist eine über tausend Jahre alte Ordnungstherapie und wird in der Schulmedizin seit hundert Jahren weiterentwickelt. In den Füßen spiegelt sich der ganze Körper wider. So können über den Reflexbogen alle Zonen, Organe, Drüsen und Strukturen behandelt werden.

  • Organe stimulierend
  • Schmerzen lindernd
  • Vegetetatives Nervensystem ausgleichend
  • bei Schlafproblemen, Unruhe und Stress
  • Immunsystem stärkend...

 

 

 

 

 

 

Akupunktmeridianmassage

Ist eine schmerzlose, energetische Behandlungsform ohne Nadeln. Die Grundlage ist das medizinische Wissen aus dem asiatischen und europäischen Raum. Der Körper wird über das "Meridiansystem" mit einem Massagestäbchen behandelt. Die Meridiane sind "Kanäle", in denen die körpereigene Energie "Chi" fließt. Sie steuern alle Funktionen des Organismus. Durch Stress oder ungesunde Lebensweise kann der Energiehaushalt aus dem Gleichgewicht kommen und die Energie verlagert sich oder kommt ins Stocken.

 

Mit der Akupunktmeridianbehandlung soll der Energiefluss wieder ausgeglichen werden.

Der "innere Arzt" wird aktiviert, der Körper beginnt von sich selbst zu reparieren.

 

 

 

 

 

·         Rückenschmerzen und Verspannungen, Wirbelsäulenbeschwerden, Gelenkschmerzen

·         Kopfschmerzen und Migräne

·         Durchblutungsstörungen

·         Müdigkeit und Energiemangel

·         Kreislaufprobleme

·         Verdauungsstörungen

·         Stress und Nervosität

·         Schlafprobleme

·         Konzentrationsschwäche

 

·         zur Narbenentstörung (Energieblockaden lösen).....

 

 

 

Bindegewebsmassage

wird ohne Massagelotion durchgeführt, dadurch kommt es zu intensiven Hautreizen. Sie wirkt über den vegetativen Reflexbogen, was bedeutet, dass die Reize über das Bindegewebe zum Rückenmark geleitet und dort zu Organen, Haut und Muskeln umgeschaltet werden.

 

  • steigert die Mobilität und Stoffwechsel des Bindegewebes 
  • Innere Organe stimulierend
  • Schmerzhemmend
  • Tonus regulierend….
  • Durchblutungsstörungen
  • Bindegewebsschwäche
  • Organische Beschwerden
  • Kopfschmerzen/Migräne
  • Vegetatives Ungleichgewicht
  • Rheumatologischen Erkrankungen...

 

 

Narbenentstörung

Narben können funktionelle sowie energetische Störungen verursachen. Da es sich bei Narbengewebe um Ersatzgewebe handelt und dieses fester und meist weniger elastisch ist können damit Probleme einhergehen. Durch die Unterbrechung des Energieflusses (Meridiane-Energielinien die über den ganzen Körper verlaufen) von Narbengewebe wird der Organismus unter Umständen nicht optimal versorgt. Es kommt zu einem Ungleichgewicht. Die Narbenbehandlung wird individuell abgestimmt und kann z.B. mit dem Massagestäbchen (APM), Fingertechniken oder Bindegewebstechniken durchgeführt werden. Je nach Beschwerden sind eine oder mehrere Behandlungen notwendig.

 

  • ziehende Schmerzen
  • Brennen
  • Taubheitsgefühl
  • Bewegungseinschränkungen
  • Kältegefühl
  • Organische Beschwerden im Verlaufsgebiet...

 

 

 

 

Lomi Lomi Nui

>Hawaiianische Tempelmassage< die auf sanfte Art tiefsitzende Spannungen lösen kann. Die Massage wird meist zu zweit gegeben. Entspannende Musik unterstützt das Loslassen und Hineingleiten in eine tiefe Entspannung. Die Intimzone ist dabei abgedeckt. 

Dauer ca. 90 bis 180 Minuten.